FP-BRA Beschichtung

Hochleistungsbeschichtung

Haben Sie Fragen zu diesem Veredelungsverfahren?

Rufen Sie uns an! Unser Vertriebsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung!

Einsatzbereiche

Die FP-BRA Beschichtung eignet sich hervorragend für Anwendungen in der Medizintechnik und Lebensmittelindustrie. Ebenfalls wird die Beschichtung in Prozessen eingesetzt, bei denen das Isolationsmaterial Hydraulik- oder Wärmeträgerölen, Formtrennmitteln und Schmierstoffen ausgesetzt wird. Auch bei Prozessen mit stark wechselnder Temperaturführung und hieraus resultierenden Relativbewegungen zum Isoliermaterial, wie z.B. Heiz- und Kühlprozessen, empfehlen wir unsere FP-BRA Beschichtung.

Besondere Merkmale

  • Wirksamer Schutz gegen aggressiv wirkende Medien
  • Verbesserung des Gleitverhaltens
  • Verringerung der Anhaftneigung
  • Leichte Reinigung der Oberfläche

Vorteile:

Die FP-BRA Beschichtung gewährleistet eine längere Lebensdauer der Isolierplatte, wenn Benetzungen durch Öl, Trennmittel und/oder Dampf einwirken.

Kennwerte
Thermische Eigenschaften
Temperaturbeständigkeit kurzzeitig 350 °C 662 °F
Temperaturbeständigkeit Dauer 280 °C 536 °F

Benötigen Sie weitere Kennwerte?

Kontaktieren Sie uns! Gerne stellen wir Ihnen ein ausführliches Datenblatt zur Verfügung.