Keramik-Antihaftmittel

Gleit- und Schmierstoff

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Rufen Sie uns an! Unser Vertriebsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung!

Einsatzbereiche

Das Keramik-Antihaftmittel findet insbesondere Anwendung in Großpressen der Holzindustrie. Das Keramik-Antihaftmittel  wird vorwiegend bei Pressen, die wechselnden Temperaturbelastungen ausgesetzt sind, eingesetzt. Die Relativbewegungen zwischen Heizplatte und Isolierplatte erfordern eine ausreichende Schmierung. Ohne geeignete Gleitmittel führen unterschiedliche Einflüsse zu Korrosionsschäden und Slip-Stick-Effekten, die sich auf die Pressgenauigkeit und Standzeit von Maschinen und Vorrichtungen auswirken. Das Keramik-Antihaftmittel bietet eine langfristige Schmier- und Gleitfähigkeit, selbst unter Druckbelastung und hohen Temperaturen.

Besondere Werkstoffmerkmale

Das Keramik-Antihaftmittel bietet Schutz gegen:

  • Abrieb
  • Verschleiß
  • Korrosion
  • Slip-Stick-Effekte
Kennwerte
Thermische Eigenschaften
Temperaturbeständigkeit kurzzeitig 1200 °C 2192 °F
Temperaturbeständigkeit Dauer 300 °C 572 °F

Benötigen Sie weitere Kennwerte?

Kontaktieren Sie uns! Gerne stellen wir Ihnen ein ausführliches Datenblatt zur Verfügung.